Gütesiegel von Flirtspiegel: Die besten Singlebörsen im Test

Du suchst nach einem Kamasutra Abenteuer? Wir haben zwei Vorschläge mit denen deine Suche bald ein Ende hat.

Kamasutra

blauer Sticker mit eingeknickter Ecke als besondere Empfehlung
Logo und Vorschaubild von C-date
C-DATE
  • Affären und Sex-Kontakte finden
  • Hoher Frauenanteil
  • Viele kostenlose Funktionen
grüner Button für mehr Informationen
Logo und Vorschaubild von Secret.de
Secret.de
  • Spannende Erotik-Kontakte finden
  • Ansprechendes, hochwertiges Design
  • Erfahrener und seriöser Anbieter
grüner Button für mehr Informationen
Alle | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Kamasutra

Lerne mit dem Kamsutra die hohe Kunst der Erotik.Das Kamasutra ist eines der einflussreichsten Werke der Weltgeschichte und findet seinen Ursprung in Indien wieder. Es handelt sich dabei um ein Lehrwerk über Erotik, welches sehr detaillierte Anleitungen zu verschiedenen Sexstellungen beinhaltet.

Sex muss nicht gleich Sex sein

Die typische Missionarsstellung kennt und kann jeder, wie wäre es mal mit etwas Neuem? Sex hat schließlich viele Sprachen! Im Kamasutra (indisch: „Verse des Verlangens“) finden sich über 60 verschiedene Stellungen wieder.
Wir haben fünf verschiedene herausgesucht, die ein besonderes Prickeln vorprophezeien:

  • Pflanzholzstöße – Schaukeln können auch Erwachsene
    Der Mann legt sich mit leicht aufgestellten Beinen auf den Rücken. Die Frau setzt sich auf dessen Schoß, legt sich mit dem Rücken auf seine Oberschenkel und stellt die Füße neben seinen Körper. Die Beiden fassen sich an den Händen und „schaukeln“ hin und her.

  • Amazone – kleiner Tipp für Schwangere
    Während der Mann mit erigierten Penis auf dem Rücken liegt, lässt die Frau sich auf diesen hinunter. Neigt sie ihren Oberkörper leicht nach vorne, wird das Eindringen einfacher.

  • Bambusspalten – aktiv zum Höhepunkt
    Ganz klassisch liegt die Frau auf dem Rücken und der Mann befindet sich über ihr. Um die Missionarsstellung aufzupeppen, legt sie im Wechsel ein Bein auf seine Schultern und streckt das andere aus.

  • Fliegendes Entenpaar – von wegen hässliches Entlein
    Mit ausgestreckten, aneinanderlegenden Beinen liegt der Mann auf dem Rücken, während sie sich mit Blick zu seinen Füßen, auf seinen Schoß setzt. Sie entscheidet nun mit kreisförmigen und „auf und ab“-Bewegungen den Rhythmus.

  • Lotussitz – geschlungene Sache
    Mann und Frau sitzen sich gegenüber und umschlingen sich mit den gekreuzten Beinen. Mit leichten Hüftbewegungen nimmt sie die Führung.
     

Mehr Abwechslung im Bett

Wer sich nach ein wenig Abwechslung sehnt der kann sich mit dem Kamasutra neu entdecken. Niemand hat gesagt, dass Sex einseitig sein muss, oder? Mit den unterschiedlichen Stellungen kann man die Führungsposition ständig wechseln, sodass jeder einmal „dran“ ist.

Erotik im Internet

Nur weil man keinen Partner hat heißt das nicht, dass man die verschiedenen Sexstellungen nicht ausprobieren kann. Im Gegenteil hat man dank des Internets die Möglichkeit, einen lockeren Partner (oder auch viele verschiedene) zu finden. Auf sogenannten Casual Dating Seiten treffen Menschen auf einander, die alle samt auf erotische Abenteuer aus sind.
Der unabhängige Singlebörsen-Vergleich flirtspiegel.de hat verschiedene Portale hierzu getestet und stellt dir seine Ergebnisse kostenfrei zur Verfügung. Werfe einfach einen Blick in unsere Testberichte und bestimmt wirst auch du bald fündig, auf der Suche nach einem Kamasutra-Partner.
 

Flirt ABC: Kamasutra

Weitere Empfehlungen: